Vortrag von Prof. Dr. Bernhard Lucas Feringa beim GDCh-Kolloquium

Am 17. Januar hält Prof. Dr. Bernhard Lucas Feringa im Rahmen des GDCh-Kolloquiums einen Vortrag zum Thema "Controlling Dynamic Functions, from Molecular Switches to Motors". Für seine Forschung auf diesem Gebiet hat er 2016 ein Drittel des Chemie-Nobelpreises erhalten.

Wer Interesse an diesem Vortrag hat kann sich unter folgendem Link weiter informieren.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0