Wann wart ihr eigentlich...das letzte Mal im Schlossgraben?

von Bianca M.

Im Schlossgraben von Darmstadt hat sich viel getan. Die TU hat 390.000 € in die Sanierung gesteckt und das kann sich sehen lassen. Wo lange Zeit nur Baugerüste lagen, entsteht nun ein Garten eden und das mitten in der Stadt. Wer noch nie durchspaziert ist, es ist ein herrlicher Anblick, überzeugt Euch selbst! Der Schlossgraben ist aber noch lange nicht fertig. Bis 2017 soll noch viel passieren. Mehr Infos...

...zu der Umgestaltung allgemein findet ihr hier:

 

http://www.tu-darmstadt.de/schlossgraben/unser_wunsch/index.de.jsp

 

Damit der Schlossgraben in voller Blüte erstrahlen kann, werden noch Paten für unterschiedlichste Pflanzen gesucht. Wer einen grünen Daumen hat und daher Interesse sich in dem Bereich zu engagieren, findet hier mehr Infos:

 

http://www.tu-darmstadt.de/schlossgraben/projekte_1/index.de.jsp

 

Und noch ein letzter Tipp: Viele von Euch wissen vielleicht gar nicht, dass es im Schloss ein wunderbares Café auf einer der Terassen gibt. Wenn man vom Karo 5 durch den Tunnel ins Schloss geht, kann man zwischen Tunnel und Schlosshof auf der rechten Seite über eine Treppe dort hin gelangen. Es ist etwas abgeschieden, aber gerade das macht es so reizvoll. Wer dazu mehr wissen möchte, kann sich hier mal durchklicken, das Café hat seit letztem Monat wieder den "Probe-" Betrieb aufgenommen:

 

http://schlossgarten-darmstadt.de/

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0